Wir trauern um Dr. Joachim Reinhardt

Sven Köppel Donnerstag 29. September 2016

Joachim Reinhardt ist vermutlich eher den Älteren bei PhysikOnline ein Begriff, denn er war seit 2015 krankheitsbedingt kaum noch in der Universität. Er gehörte zu den Urgesteinen des Instituts für Theoretische Physik (ITP) und bekleidete viele administrative Rollen für den Fachbereich Physik, von denen uns einige in Berührung brachten. So war er QSL-Beauftragter und Datenschutz-Verantwortlicher. Durch seine Vorlesungen ist er wahrscheinlich jedem Physikstudenten am Fachbereich und vor allem auch vielen Nebenfächlern bekannt. Die Lehrbuchreihe, die er in den 80er- und 90er-Jahren zusammen mit Walter Greiner geschrieben hat, prägte eine ganze Generation. Im Rahmen seiner langjährigen wissenschaftlich-administrativen Tätigkeit als akademischer Oberrat an der Goethe-Universität gestaltete er den Umzug der Fachbereichsinstitute auf den Riedberg Mitte 2000 sowie die Gründung des FIAS, welchem die ersten Jahre Unterschlupf im ITP gewährt wurde, maßgeblich mit.

Noch letztes Jahr hat er PhysikOnline tatkräftig unterstützt und uns beispielsweise das ein oder andere Mal im laufenden Semester Seminarräume reserviert, wenn andere es als aussichtslos ansahen. Über die unvermittelte Nachricht seines Ablebens sind wir sehr bestürzt. Sein Tod ist ein großer Verlust für das Institut.


Dies ist der Blog des PhsikOnline Teams. Themen reichen von Neuigkeiten und Hintergrundberichten über unsere Projekte bis zur eigenen Meinung über die Farbe des OSZ. Bei Fragen und Anmerkungen könnt ihr Euch an blog@elearning.physik.uni-frankfurt.de wenden. Gastbeiträge sind immer willkommen!

Für den Inhalt der Einträge sind die jeweiligen Autorinnen/Autoren verantwortlich. Die Einträge spiegeln nicht unbedingt die Meinung des PhysikOnline Teams wider, offizielle Stellungnahmen o.ä. sind als solche gekennzeichnet.