SageCell-Server sagecell.uni-frankfurt.de

Die SageMathCell (SMC) ist eine Website zum Entwickeln, Teilen und Einbetten von kleinen Python- bzw SAGE-Berechnungen. Man kann sich diese Technik als das moderne Equivalent von Java-Applets vorstellen, die früher für die multimedialen Lehrbücher der Naturwissenschaften in den 90er und 2000er-Jahren entwickelt wurden. Im Gegensatz zu einem Java-Applet, welches die Bewegungsgleichungen für ein Problem der Mechanik etwa numerisch löst, ist der Quellcode in einer SageMathCell allerdings in der Programmiersprache Python geschrieben, die — zusammen mit der Softwareumgebung SAGE — auf jedem Computer läuft und auch in der alltäglichen naturwissenschaftlichen Forschung breite Verwendung findet. Studierende haben hier also die Möglichkeit, anhand von einfachen Modellen unmittelbar mit den Techniken konfrontiert zu werden, die sie später brauchen. Im Gegensatz dazu waren die mittlerweile so verhassten Java-Applets eine technische Machbarkeitsstudie.

Im Rahmen der Entwicklung von POKAL ist uns mit der SMC der kleine Bruder der Computeralgebra-Software SAGE aufgefallen. SMC dient dazu, nicht ein gesamtes Sage-Notebook im Web darzustellen, sondern nur eine einzelne Berechnungszelle. Wir decken mit unseren POKAL-Rechenknoten den europaweiten Bedarf aller SageMathCell-Rechnungen als Einbindung in ein globales Lastverteilungssystem ab.

Mitarbeiter bei SageMathCell:

Ehemalige Mitglieder: