Ehemaliges Mitglied
Mitarbeit von/seit:
Jan 2013
Mitarbeit bis:
Jan 2014
Mitarbeit bei:

Matthias Wondrak im PhysikOnline-Team

Matthias ist dem PhysikOnline-Team zur zweiten Förderrunde von POKAL 2015 beigetreten. Er war allerdings nicht an der Programmierung von POKAL involviert, sondern hat zu der Zeit an einem Prototypen für UniPhi gearbeitet. Dabei experimentierte er mit modernen Full-Stack-Webtechniken, nichtrelationale Datenbanken (MongoDB, Neo4j) und NodeJS. Er hat die Gruppe leider wegen Studiengangswechsel bzw. Wechsel der Universität im gleichen Jahr verlassen.

Kollegen

Mit diesen Mitgliedern aus dem PhysikOnline-Team kam Matthias Wondrak während seiner Zeit bei PhysikOnline in Berührung: